Über Uns
Holzschädlinge
Restaurierungen, Holzwerkstatt
Rundgang
Kontakt
Impressum
Referenzen
Bewertungen
Links
Datenschutz
Ökologische Holzschädlingsbekämpfung

Garantiert todsicher!

Bei uns wird der Holzwurm und der Holzbock ohne Einsatz von Chemie durch eine thermische Behandlung vernichtet. Schonend für Holz und Oberfläche. 

Weder durch Ablaugen, noch durch Gift hat man eine Garantie, dass der Holzwurm und seine Puppen vernichtet werden.

Beim Ablaugen wird nur die Möbeloberfläche mit ätzender Lauge benetzt, jedoch sitzt der Wurm oft tief im Holz. Die Giftbehandlung zeigt bei den mit harten Chitinkörpern verpuppten Schädlingslarven keine Wirkung. Das Verpuppungsstadium kann bis zu 9 Monaten dauern. Ein Vernichtungserfolg ist bei dieser Methode nicht garantiert. Oft erreicht man das Gegenteil, die Nachkommen werden resistent gegen das Gift. Auch können die wirksamen Bestandteile über Monate hinweg ausgasen und sich in den menschlichen Organen anreichern.

Die hydrothermische Behandlung stellt sicher, dass auch die Eiweißmoleküle der Larven unwiderruflich zerstört werden, ohne Schäden an Hölzern und Oberflächen zu verursachen.